Sanaz – Benjamin Stein Duo

Die aserbaidschanisch-iranische Sängerin und Dichterin Sanaz gibt dem Publikum mit ihren geistreichen, emotionsgeladenen sowie bissigen Texten einen tiefen Einblick in ihr Innerstes. Es geht um das Leben, den Tod, die Liebe und natürlich ihr ehemaliges Heimatland Iran mit allen Widersprüchlichkeiten. Ihre Stimme fesselt und hält die Zuhörer fest, sowohl beim Singen als auch beim Lesen.

Vernissage Cinthya Girkes und Daniel Kirschvink 

Cinthya Girkes Das Malen, beziehungsweise die kreative Arbeit, wurde ihr wohl in die Wiege gelegt. Zudem hat sie in Eupen ihr Abitur am Robert Schuman Institut in angewandter Kunst und Grafik gemacht. Bis heute gehört das Malen zu ihrem Leben. Cinthya Girkes malt gerne Portraits von Tieren und Menschen. Doch explizit für diese Ausstellung hat … Weiterlesen

Haus Zahlepohl präsentiert: Heinz & Heinz! – Skulpturen von Heinz Birnbaum

Der gebürtige Raerener Heinz Birnbaum ist im besten Sinne des Wortes ein begnadeter Frickler. Er betrachtet ganz gewöhnliche Alltagsgegenstände mit anderen Augen, sieht darin Körperteile, Fahrzeugkomponenten und Roboterzubehör. So lässt er aus alten Fotoapparaten, Rollschuhen und Staubsaugern wundersam neue Gefährte und Gestalten entstehen.

Weiterlesen